Eis, kalte Getränke und Sonne, Sonne, Sonne

Die SMV-Sommerparty war ein voller Erfolg. Das Wetter wusste anscheinend über das Motto des letzten SMV-Balls des Schuljahres Bescheid und zeigte sich von seiner besten Seite. So konnten alle Programmpunkte wie geplant durchgeführt werden: Bei der Wasserbombenschlacht zwischen Lehrern und Schülern blieb kein Auge trocken ;). Und beim Limbo-Tanzen kurze Zeit darauf zeigte sich, dass es nicht immer von Nachteil sein muss, klein zu sein.

Auch kulinarisch wusste die SMV wieder einmal zu überzeugen: Neben Sandwiches gab es dieses Mal Wassermelonen, kalte Getränke und Cocktails dekoriert von Meisterhand sowie Eis. Diese Mischung gepaart mit dem Programm, dem guten Wetter und den sensationell aufgelegten DJs sorgte für eine ausgelassene Stimmung. Diese trug dazu bei, dass viele Schüler versicherten, auch beim nächsten SMV-Ball wieder mit von der Partie zu sein.

Suche