Rauchende Köpfe bei der langen Nacht der Mathematik

Bei der diesjährigen "Langen Nacht der Mathematik" nahm unsere Schule erstmals mit ca. 30 Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 6-K1 teil. Lang ist hier ganz wörtlich zu nehmen: die Fotos entstanden alle zwischen 22 Uhr abends und 7 Uhr morgens! Einige Schülerinnen und Schüler verzichteten ganz auf den Schlaf, um die eine oder andere der wirklich kniffligen Aufgaben zu lösen.

Herzlichen Glückwunsch allen und bis zum nächsten Jahr!

Suche