Die Klasse 8a des Gymnasiums besucht die Mevlana-Moschee in Ravensburg

Am Mittwoch, den 20. November 2019, unternahmen wir im Rahmen unseres VU-Tertials „Monotheistische Weltreligionen“ einen erlebnisreichen Ausflug in die Ravensburger Moschee. Wir durften beim Mittagsgebet dabei sein und in einem anschließenden Gespräch viele Fragen stellen. So kamen wir mit Hr. Erdogan, der die Führung leitete, intensiv ins Gespräch. Die Zeit ging leider viel zu schnell vorbei, umso mehr freuen wir uns auf künftige Begegnungen!

(Carina Schan, Nikolina Macak, 8A)

Suche