BZ Spende des Ehemaligenvereins

Quelle: privat

Es ist inzwischen Tradition: Der Ehemaligenverein unterstützt jährlich mit einer erheblichen Summe Gruppen und Einrichtungen am Bildungszentrum.

Dieses Mal konnten Frau Dr. Brehme und Frau Schaal einen Scheck mit jeweils 300 €  an Marie und Lilly von der KSJ (Katholische Studierende Jugend) zur Gestaltung ihres Gruppenraumes und an Herrn Müller-Hermle, den Leiter des Tagesheimes, für die Mittagsfreizeit übergeben.

Danke an alle Ehemaligen, die dies durch ihre Verbundenheit zu St. Konrad ermöglichen!

Von links nach rechts: Frau Schaal, Frau Dr. Brehme, Marie, Lilly, Herr Müller-Hermle, Frau Wachter, Herr Wotke.

 

 

Suche