Die Schulküche stellt sich vor

Unsere Mensa mit hauseigener Küche bietet allen Kindern, Mitarbeitern und Lehrern des Bildungszentrums St. Konrad nicht nur ein täglich frisch zubereitetes Mittagessen, sondern auch einen zentralen Ort des Austausches, des gemeinsamen Miteinanders und der erholsamen Lernpause.

Unser täglich frisch gekochtes Mittagessen wird von uns Köchen und den zahlreichen fleißigen Helfern mit viel Engagement zubereitet. Wir wollen allen Mensagästen eine leckere und gesunde Mahlzeit anbieten und verzichten deshalb in unserer Küche auf Hefeextrakte und Geschmacksverstärker. Unser Mittagessen ist grundsätzlich ballaststoffreich und vielfältig, mit unserer vegetarischen Alternative ist stets für jeden Geschmack etwas dabei. Bei Unverträglichkeiten und Allergien bieten wir nach Absprache auch hauseigene Diätküche und besondere Kostformen an.

Durch unser reichliches Nachgebebüffet, sowie unsere abwechslungsreichen Salat- und Dessertbüffets werden Groß und Klein mittags umfangreich verköstigt. Außerdem bieten wir an drei Tagen in der Woche Zwischenmahlzeiten in der großen Pause an.

Auch für ausreichend Vitamine ist durch unsere Teilnahme am Schulobstprogramm stets gesorgt. Auch wir wissen: „An apple a day keeps the doctor away!“

Neben dem alltäglichen Schulmensabetrieb bewirten wir auch Abschlussfeiern.

Einladung zum musischen Abend der Realschule
Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart