Schulpsychologe

Am Bildungszentrum können Schülerinnen und Schüler, Eltern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kostenfreie psychologische Beratung in Anspruch nehmen.

Dabei können alle schulischen Themen Gegenstand der Beratung sein, z.B. Lernschwierigkeiten, Prüfungsangst, Stressbewältigung oder auch belastende zwischenmenschliche Konflikte.

Wenn

  • es zur Zeit nicht rund läuft in deinem Leben,
  • es gerade Probleme in der Schule oder daheim gibt,
  • die Sorge da ist, dass alles nur noch schlimmer wird,

dann kann ein Gespräch helfen.

Dabei werden immer zunächst vom Ratsuchenden die Beratungsziele entwickelt; der Berater achtet auf eigene neutrale Haltung dazu. Danach schauen wir gemeinsam darauf, welche Ressourcen helfen können, diese Ziele zu erreichen.

Die Beratung ist völlig unverbindlich und kostenfrei, es entsteht keinerlei Verpflichtung dabei. Das Gespräch wird streng vertraulich und ergebnisoffen geführt.

Kontakt

Martin Schupp, Dipl.-Psych.

eMail

Telefon: 0751/27085354 (Anrufbeantworter)

Sprechzeiten: Mittwoch, 13:10-13:45 im Raum 352 und nach Vereinbarung.