Musikalisches Profil

Musik und Musikerziehung bildet traditionell einen wichtigen Schwerpunkt an unserer Schule. Die Klassenlehrer, oder unter bestimmten Voraussetzungen auch eine Fachlehrerin oder ein Fachlehrer für, Musik gestalten den wöchentlichen Musikunterricht in den einzelnen Klassen.

Dabei werden oft auch im Rahmen des vernetzten Unterrichts kleiner Singspiele eingeübt und zur Aufführung gebracht.

Darüber hinaus gibt es noch freiwillige Zusatzangebote im Rahmen des musikalischen Profils unserer Grundschule:

Flöten

Flötenunterricht und Flöten-Ensembles

Für Schüler der ersten und der zweiten Klasse bzw. für Kinder der dritten und vierten Klasse wird zusätzlich eine Blockflöten –AG angeboten. Dort können die Kinder, die bereits das Spiel auf der Flöte gelernt haben in kleinen Ensembles spielen.

Im ersten und zweiten Schuljahr können die Kinder in kleinen Gruppen Blockflötenunterricht bekommen. Dieser Unterricht wird von Lehrerinnen und Lehrern der Musikschule Ravensburg in den Räumen der Grundschule durchgeführt.

Er findet nach dem Vormittagsunterricht ab 11.30 Uhr oder 12.20 Uhr statt.

 

 

Streicherprojekt

Streicherprojekt der Grundschule

Das Streicherprojekt der Grundschule beginnt in der dritten Klasse. Alle Kinder haben die Möglichkeit eine Streichinstrument zu erlernen (Violine, Viola, Celle oder Kontrabass) Die Instrumente werden von der Schule angeschafft und an die Kinder zu einem monatlichen Mietpreis von derzeit 3.- € ausgeliehen.

Der Instrumentalunterricht wird von Lehrerinnen und Lehrern der Musikschule Ravensburg an unserer Schule durchgeführt und findet in der Regel in der Mittagszeit statt. Damit die Kinder sofort auch in das Ensemblespiel eingeführt werden können, gibt es für die Klassenstufen drei und vier jeweils eine Orchesterstunde, die von einer Musiklehrerin unserer Schule geleitet wird. In dieser Ensemblestunde werden kleinere Auftritte und Vorspiele vorbereitet, die das Schulleben bereichern.

Nach der vierten Klasse, beim Übergang in die weiterführenden Schulen der Sekundarstufe können die Kinder die Instrumente weiterhin ausleihen, sofern sie am Bildungszentrum verblieben und dort in einem Ensemble der jeweiligen Schulart mitwirken.

Chor

Chor

Für die Grundschulkinder ab der 2. Klasse wird ein Grundschulchor angeboten.   Neben Stimmbildung und Anleitung zum richtigen Singen bereitet dieser Schülerchor kleiner Auftritte im Laufe des Schuljahres vor und leistet so einen positiven Beitrag zum Schulleben.

Suche