GY DELF-Diplom

Wir gratulieren zum DELF-Dilpom!

In diesem Schuljahr fanden am Gymnasium erstmals DELF intégré - Prüfungen in den zehnten Klassen statt. Die beiden Französischgruppen von Frau Scheuerle und Frau Grünbaum haben im März an einer zentralen schriftlichen Prüfung teilgenommen, die eine Klassenarbeit ersetzt. Etwa die Hälfte der Schülerinnen und Schüler hat sich danach außerdem freiwillig zu der sehr anspruchsvollen mündlichen Prüfung angemeldet, um das international anerkannte Sprachdiplom zu erhalten.

Nach intensiver Vorbereitung im Unterricht und im Tandem zu Hause haben die KandidatInnen am 24. und 25. Juni in jeweils zehnminütigen Einzelprüfungen ihre Sprechkompetenz bewiesen: sie mussten sich nicht nur ausführlich selbst vorstellen, sondern auch in einem Rollenspiel ihre Fähigkeit beweisen, spontan in einer Alltagssituation zu reagieren. Im dritten Teil der Prüfung ging es darum, einen Text aus einer Zeitschrift vorzustellen und dazu Stellung zu beziehen. Nach anfänglicher Nervosität entwickelten sich interessante Gespräche mit den Prüferinnen Frau Dirlewanger und Frau Grünbaum, die sich sehr über die in den letzten fünf Jahren erworbenen Französischkenntisse und das große Engagement der Prüflinge freuen.

Zwanzig SchülerInnen werden nun anfang nächsten Schuljahres das vom französischen Bildungsministerium verliehene „Diplôme d‘études en langue francaise Niveau B1“ überreicht bekommen! Félicitations!

Suche