GY Erasmus+ Schule

Gymnasium St. Konrad nimmt am Erasmus+ Programm teil

Schüler des GYM St. Konrad und des IES La Madraza (Granada/Spanien) begeben sich im Rahmen einer Erasmus+ Schulpartnerschaft auf Spurensuche zum Thema Glück

Glück - wer sucht es nicht? Egal, welcher Herkunft, welchen Alters, welcher Epoche - jeder Mensch sucht danach, mal ganz bewusst, oft völlig unbewusst. Aber, was heißt das eigentlich, Glück? Wir als Gymnasium St. Konrad freuen uns sehr darüber, dass wir trotz und gerade in diesen turbulenten Zeiten im Rahmen eines von Erasmus+ geförderten Projekts mit unserer spanischen Partnerschule in Granada auf Glücks-Spurensuche gehen können. In den nächsten Monaten finden zunächst virtuelle Treffen mit unseren Partnern statt, bis wir uns dann hoffentlich auch bei persönlichen Treffen in Ravensburg und Granada begegnen können. Aktuelle Infos zum Erasmus+ Programm stehen auf der Homepage des Gymnasiums bereit. Wir freuen uns sehr auf das Projekt!

(Juliana Kugler)

Suche