Begabtenförderung am Gymnasium St. Konrad

Es ist uns ein besonderes Anliegen, herausragend leistungsfähige und motivierte Schülerinnen und Schüler individuell zu fördern.
Hierfür bietet die Junior-Akademie Adelsberg / Science Academy Baden Württemberg des Regierungspräsidiums Karlsruhe sowie die Junior-Akademie des Regierungspräsidiums Tübingen in Albstadt besondere Fördermöglichkeiten für mathematisch und naturwissenschaftlich-technisch besonders interessierte und begabte Mittelstufenschüler an.
Für die Schüler der Kursstufe gibt es an der Deutschen Schülerakademie (DSA), die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft unterstützt wird, die Möglichkeit, ihre herausragenden Begabungen zu vertiefen.
Diese Teilnahme bedeutet nicht nur, dass die Schüler in einer einzigartigen Lernsituation ihre Kompetenzen erweitern und schärfen und ihr Wissen individuell vertiefen können, sondern sie erhalten darüber hinaus wichtige Impulse für ihre Motivation und die Entwicklung ihrer Persönlichkeit.
Deshalb begeistert und motiviert gerade dieser Bereich der schulischen Arbeit sowohl die Schüler als auch die betreuende Lehrerin, Frau Haag.

Suche