Methodencurriculum

Das Methodencurriculum bildet einen weiteren wichtigen Pfeiler, um das selbstständige Lernen unserer Schüler zu unterstützen und weiterzuentwickeln.

Im Studium und in vielen Berufen werden heutzutage methodische Kompetenzen, nicht zuletzt im digitalen Bereich, vorausgesetzt.

Um zu gewährleisten, dass jeder Schüler mit Erreichen des Abiturs alle notwendigen Kompetenzen erworben hat, haben wir den einzelnen Jahrgangsstufen sogenannte Jahresschwerpunktthemen zugeordnet. So werden die methodischen Fähigkeiten in kleinen Schritten aufeinander aufbauend gelernt.

Dies geschieht einerseits im Fachunterricht, andererseits bei Methodentagen, die zu Beginn eines jeden Schuljahres stattfinden.

Die praktische Anwendung der erworbenen Fähigkeiten erfolgt von Klasse 8 bis 10 im Rahmen der Freien Studien. In der Kursstufe baut das Philosophisch-Theologische Forum (PTF) auf den erworbenen Kompetenzen auf, die auch im Abitur, z. B. im Rahmen der Präsentationsprüfung, eine wichtige Rolle spielen.

Hier geht's weiter

Freie Studien

Philosophisch-Theologisches Forum (PTF)

Jahresschwerpunktthemen

Materialien und Merkblätter

Suche