Jahrmarkt in der großen Pause bietet den Schülern einen Einblick in die Arbeit der SMV

Quelle: privat

 

Mit einem Markt der Möglichkeiten präsentierte sich die SMV des Gymnasiums am Montag, den 05. 11.2018, den Schülerinnen und Schülern. Die Ausschussleiter der SMV nutzten diese Gelegenheit mit den Schülern ins Gespräch zu kommen und neue Mitglieder zu werben. An verschiedenen selbst gestalteten Ständen gab es Informationen zu Veranstaltungen, verschiedene Gremien der SMV und deren Organisation. Für einen kleinen Unkostenbeitrag konnten die Schüler in der verlängerten großen Pause zudem Dart spielen, Dosen werfen oder eine leckere Waffeln kaufen.  

(Julius Weikert, Schülersprecher)

Suche