Referentin zeigt Chancen und Probleme im Umgang mit dem Smartphone auf

Quelle: privat

 

Im Rahmen der Medienbildung luden wir am 13.11.2018 Kim Beck (mecodia Akademie) ein, die alle Schülerinnen und Schüler der 6. und 7.Klasse ausführlich über die möglichen Chancen, aber auch über die vielfältigen Probleme im Umgang mit dem Smartphone informierte.

Für die Schülerinnen und Schüler gab es zunächst wichtige Informationen rund um die Nutzung von Apps. Zudem wurden Fragen zum Urheberrecht beantwortet. Der Vortrag machte deutlich, dass viele unserer Schülerinnen und Schüler ein Smartphone nutzen und es deshalb ebenso wichtig ist, dass sich Eltern und Lehrkräfte mit diesen Themen befassen.

Suche