RS Brückenbauwettbewerb der FH Weingarten

Am Freitag, den 14.12.2018 wurde von der FH Weingarten ein Brückenwettbewerb veranstaltet. Wir haben mit Schülern aus der 7. Klasse mit fünf Teams daran teilgenommen. Ziel war es eine möglichst stabile Brücke aus natürlichen Materialien zu bauen. Eine Entfernung von 75 cm musste überbrückt werden. Es sind tolle Ideen im Technikunterricht von den Schülern entstanden und auch in die Tat umgesetzt worden. Bevor die Brücke in einer Zugvorrichtung zerstört wurde, musste jedes Team seine Brücke kurz vorstellen. Auch wenn wir nicht die ersten drei Plätze belegen konnten, war es trotzdem ein sehr spannender Wettbewerb. Jeder Schüler bekam ein kleines Geschenk von der FH Weingarten für die erfolgreiche Teilnahme. Außerdem durften sich die Schüler einen Essens- und Getränke-Gutschein vom Organisationsteam abholen. Der FH Weingarten ein großes Dankeschön für diesen toll organisierten Wettbewerb. Ein Team des Fernsehsenders Regio TV berichtet von diesem Wettbewerb (hier). Vielleicht kann man den ein oder anderen von unserer Schule im Fernsehen sehen. Ein großes Kompliment an alle teilnehmenden Schüler, es war ein sehr gelungener Nachmittag. 

Gregor Hecht

Suche