Aktuelles, 26.07.2017

GY Schüler und Lehrer werden in die Sommerferien verabschiedet

Gemeinsamer Ausklang des Schuljahres 2016/17 in der Aula

Alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer versammelten sich am letzten Schultag noch einmal in der Aula, um von Schulleiter Martin Wotke in die Ferien verabschiedet zu werden. Die Fahnenschwingergruppe des BZ St. Konrad und die Lehrercombo sorgten für einen ganz besonderen Augen- und Ohrenschmaus. Zahlreiche Wettbewerbserfolge unserer Schüler während des Schuljahres wurden noch einmal erwähnt und erhielten großen Applaus für die tollen Leistungen. Verabschiedet wurden auch einige Lehrer, die unser Gymnasium leider verlassen werden: Herr Stangl, Herr Rommerskirch, Herr Wiedemann und Herr Rotter gehen in den Ruhestand, Herr Stuhler wird nach Biberach wechseln. Vielen Dank für all Ihr Engagement und alles Gute für diesen neuen Abschnitt, wir werden Sie hier alle sehr vermissen!

Eine ganz besondere Überraschung gelang nach offiziellem Schulschluss dem Musicalorchester, das Hr. Stangl und Hr. Stuhler noch einmal musikalisch verabschiedete. Mit einer eigens einstudierten und umgedichtete „Ode: Nach St. Konrad“ bedankten sie sich bei den beiden Lehrern, die eigentlich aus unserem musikalischen Schulleben gar nicht mehr wegzudenken sind.

Gänsehaut war in diesem Moment bei allen Zuhörern – und natürlich ganz besonders bei Hr. Stangl und Hr. Stuhler – angesagt und fügte dem letzten Schultag auch etwas Wehmut hinzu.

SCHÖNE UND ERHOLSAME SOMMERFERIEN!

Aktuelle Schulzeitung 2017 der Grund- & Werkrealschule

Zum Download

Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart