Aktuelles, 06.10.2017

GWRS Ein herzliches Willkommen den Klassen 5

Man durfte in viele freudenstrahlende und teilweise auch etwas angespannte Kindergesichter bei der Einschulungsfeier der Klassen 5 blicken. Gemeinsam mit ihren Eltern und zahlreichen Gästen fieberten sie ihrer Einschulung an der weiterführenden Schule entgegen.

Für eine harmonische Einstimmung sorgte hierbei die schwungvolle musikalische Eröffnung durch die Bläserklasse der Klassen 6, unter der Leitung von Frau Hanna Eckstein.

Insgesamt 52 Werkrealschülerinnen und -schüler durfte die neue Schulleiterin, Frau Christa Wachter, im Anschluss in ihrer Ansprache begrüßen, in welcher sie diesen Mut machte, sich in ihrer Individualität zu entfalten. Sie ermunterte die Schülerinnen und Schüler auch dazu, stets neugierig und zielstrebig zu sein.  Den Eltern brachte sie ebenfalls gute Wünsche entgegen und bat diese darum, ihre Kinder mit viel Interesse und Aufmerksamkeit zu begleiten.

Auf ein weiteres Musikstück folgte die „Geschichte vom weißen Kieselstein“, vorgetragen vom ebenfalls neuen Konrektor Sebastian Deck. Er verdeutlichte den Schülerinnen und Schülern darin, dass jeder Einzelne etwas Besonderes und Einzigartiges mit ganz individuellen Fähigkeiten und Begabungen ist und dass sich aus dieser Vielzahl unterschiedlichster Begabungen eine tolle Gemeinschaft ergeben kann, die von all diesen Begabungen profitiert. Herr Deck sprach anschließend ein Gebet und bat die Schülerinnen und Schüler darum, ihren Weg im Vertrauen auf Gott zu gehen.

Nach einem musikalischen Abschluss entließ Frau Wachter schließlich die beiden Klassen gemeinsam mit den Klassenlehrern Herrn Nawottnig und Frau Schreibmüller in ihre Klassenzimmer, in welchen der erste spannende Schultag begann.

Ski-Basar

Samstag, den 21.Oktober 2017

in der Dr. Ludwig-und-Fanni-Erlanger-Halle am Bildungszentrum St. Konrad

Weitere Informationen

Aktuelle Schulzeitung 2017 der Grund- & Werkrealschule

Zum Download

Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart