Aktuelles, 06.10.2017

GY Nach dem Abitur für ein soziales Projekt nach Argentinien?

Drei junge Frauen stehen vor einer argentinischen Flagge und einem argnentinischen Fußballtrikot
Die drei Referentinnen
Informationsvortrag für die Kursstufe 2 über Praktikumsprogramm in Santiago del Estero

Zu Beginn der Kursstufe 2 stellt sich für einige Schülerinnen und Schüler immer wieder einmal die Frage: Abi – was dann? Lena Jochum, Jasmin Sonntag und Jasmin Schacht, ehemalige Abiturientinnen unseres Gymnasiums, haben darauf eine Antwort gefunden. Sie stellten am 06.10.2017 den Kursstufenschülern ein Praktikumsprogramm in Santiago del Estero (Argentinien) vor. Das Programm basiert auf der Partnerschaft der Diözesen Rottenburg-Stuttgart und Santiago del Estero und wird  unter anderem im Rahmen des entwicklungspolitische Freiwilligendienstes „weltwärts“ finanziell gefördert und anerkannt. Der einjährige Freiwilligendienst steht unter dem Motto „Hände und Herzen zusammen“ und richtet sich an volljährige Schulabgänger, die an einer pädagogischen Arbeit in einem spanischsprachigen Land interessiert sind.  Einer der zahlreichen Vorteile dieses Praktikumsprogramms ist die intensive Rundumbetreuung der Praktikanten sowohl während der Vorbereitung des Auslandsjahres in Deutschland, als auch  vor Ort in Argentinien – das betonten die drei ehemaligen Praktikantinnen. 

Mit viel anschaulichem Bildmaterial und spannenden Episoden berichteten Lena Jochum, Jasmin Sonntag und Jasmin Schacht sowohl ganz praktisch über Bewerbungsverfahren, Organisation und Ablauf des Auslandsaufenthalts, als auch ganz persönlich über ihre Erfahrungen und Erlebnisse in Argentinien. Spätestens als das mitgebrachte argentinische Nationalgetränkt Mate-Tee durch die Zuhörerreihen gereicht wurde und für allerhand Grimassen sorgte, war die Neugier der Kursstufenschüler geweckt.

Bewerbungsschluss für ein Praktikumsjahr ab August 2018 ist der 15. November 2017!

Wer sich für dieses Praktikumsprogramm interessiert, findet Wissenswertes unter:

 https://www.schulstiftung.de/stiftung/santiago-del-estero/chronik-der-partnerschaft/

Ski-Basar

Samstag, den 21.Oktober 2017

in der Dr. Ludwig-und-Fanni-Erlanger-Halle am Bildungszentrum St. Konrad

Weitere Informationen

Aktuelle Schulzeitung 2017 der Grund- & Werkrealschule

Zum Download

Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart