Aktuelles, 21.03.2018

RS Römerprojekt der Realschule

Neunzig Schüler der 6. Klasse tauchten eine Woche lang ein in die Welt der Römer.

Dabei lernten die Schüler die Geschichte Roms kennen, wie die Römer lebten, wie sie wohnten und kochten, wie sie spielten, woran sie glaubten und nicht zuletzt wie sie kämpften und sich ein riesiges Weltreich eroberten.

Mühle  spielen, einen Limes (nach-)bauen, kochen wie die Römer und Gladiatorenkämpfe standen selbstverständlich auch auf dem Programm.

Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart