Marchtaler Kindergarten-Plan

Die verbindliche Grundlage unserer gesamten Erziehungs- und Bildungsarbeit ist der Marchtaler Kindergartenplan, dies spiegelt sich im religiösen, sozialen und pädagogischen Profil unseres Kindergartens.
Das biblisch-christliche Menschenbild ist Grundlage für die Erziehung.

Unsere erzieherische Aufgabe umfasst vier Dimensionen:
Es gilt:

  • "das Kind in seinem Selbstwertgefühl und seiner Selbstannahme zu stärken und zu fördern,
  • ihm die Welt in ihren Sachzusammenhängen zu erschließen und "durchsichtig" zu machen,
  • ihm seine Verantwortlichkeit in dieser Welt und für diese Welt klarzulegen,
  • ihm in Wort und Tat zu „erzählen“, dass es Geschöpf Gottes ist, aus seiner Hand hervorgegangen und unterwegs zur Vollendung in ihm."

Die Erzieherinnen unterstützen die Kinder, indem sie sie begleiten, und
herausfordern, Stärken bewusst wahrnehmen und in der weiteren Arbeit berücksichtigen.