Gruppen / Räume

Der Kindergarten am Bildungszentrum ist neben dem Tagesheim, der Grund- und Werkrealschule, der Realschule und dem Gymnasium eine von fünf eigenständigen Einrichtungen.

Unser Kindergarten umfasst 4 Gruppen mit jeweils ca. 25 Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren.

Mit hundert Kindern ist er die kleinste Einrichtung am Bildungszentrum.

Jede Gruppe hat „ihre“ zwei Räume, die beide vielseitig genutzt werden. In einem dieser Räume ist eine Küche eingerichtet.

Im Mehrzweckraum findet von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr täglich unser Kindercafe statt.  Dieser Raum ist für alle Kinder aus den vier Gruppen zum Vespern geöffnet. Selbstständig holen sich die Kinder ihren Teller und ihr Glas und suchen sich einen Platz am Tisch aus. Auf jedem Tisch stehen kleine Schälchen mit Apfelschnitzen und es gibt Mineralwasser und Tee zum Trinken.

Nach dem Vespern und dem Austausch mit ihren Sitznachbarn räumen die Kinder ihr Geschirr in die vorgesehenen Behälter, wischen ihren Platz mit einem Tusch sauber und gehen wieder in ihre jeweilige Gruppe zurück.

Außerhalb der Kindercafezeiten nützen wir den Mehrzweckraum für gezielte Angebote.

Unseren großzügigen Eingangsbereich/ Flur nützen wir zum kreativen Tun, wie Rollenspiel und Bewegung. Während in unsere „Bücherei“ eher die Ruhe Vorrang hat, um zu schauen, zu schmökern, zu lesen und zu lauschen.